Profil für Helpi

Helpi



Allgemeine Informationen
Name: Helpi
Wohnort: Koblenz
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 32 )
Registriert am: 16.04.2018
Geburtsdatum: 2. Dezember 1969
Zuletzt Online: 05.12.2018
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
05.12.2018
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.12.2018 17:30 | zum Beitrag springen

Wobei ich die Tage irgendwo gelesen habe, dass man mit Online-Anbietern zu den unterschiedlichsten "Ämter-Angelegenheiten" sehr vorsichtig sein soll. Es kann durchaus passieren, dass man für sein Geld dann lediglich eine pdf-Anleitung bekommt, nicht aber das gewünschte "offizielle" Dokument, für das man glaubt zu bezahlen.
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.12.2018 17:24 | zum Beitrag springen

Ich bin ja nicht hier, um eine Geschichte zu erzählen :-) ...
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.12.2018 17:22 | zum Beitrag springen

Meinst Du jetzt Kopfkissen oder eher Deko-Kissen?

17.09.2018
Helpi hat ein neues Thema erstellt

06.09.2018
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.09.2018 19:11 | zum Beitrag springen

Ich denke, es kommt hier auch auf den zu schulenden Bereich an. Grundsätzlich sind Online-Schulungen (Qualität vorausgesetzt) eine gute Sache. Wobei es aber auch zu den Mitarbeitern / zu schulenden Personen passen muss. Viel Erfolg!

03.06.2018
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.06.2018 17:32 | zum Beitrag springen

Also bei offensichtlicher Hochnäsigkeit tut doch vielleicht ein bisschen Erdung und Bodenhaftung ganz gut. :-)Du kannst sie sicherlich mit einem entsprechenden Buch beglücken ;-)Viel Spass!
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.06.2018 17:24 | zum Beitrag springen

Ich habe meistens Schuhe an :-)

21.05.2018
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2018 08:03 | zum Beitrag springen

Hallo,man kann Preise sehr gut via Medizinfuchs vergleichen und dann nach auswählen, wo man bestellen möchte.
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2018 07:58 | zum Beitrag springen

Das wird vielleicht auch einfach eine Preisfrage sein. Für eine gelegentliche Nutzung würde ich definitiv kein überteuertes Profigerät kaufen. Aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung.
Helpi hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2018 07:56 | zum Beitrag springen

Hallo,sind Kinder nicht automatisch bei den Eltern mitversichert?Ansonsten: Solange Du nicht Multi-Millionär bist und Geld keine Rolle spielt würde ich IMMER die gesetzliche Krankenkasse wählen. Ggf. kannst Du ja mit Zusatzversicherungen aufstocken. Die PKV wird einfach mit den Jahren immer teurer und Du kannst dann im Normalfall nicht mehr in die GKV wechseln.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bobbie V
Forum Statistiken
Das Forum hat 622 Themen und 1630 Beiträge.