#1

Kennt sich jemand auf Derivatenmarkt aus?

in Wirtschaft & Finanzen 14.05.2019 13:15
von meise | 30 Beiträge

Hey,

sagt hier jemand der Begriff "Derivate" etwas?
Soll eine gute Investitionsmöglichkeit sein, aber abseits vom "normalen" Markt. Frage mich, ob es nicht sehr riskant ist
Weiß jemand, was ich als Anleger mitbringen muss, um auf dem Derivatenmarkt überhaupt handeln zu können?
Braucht man bestimmte Fachkenntnisse oder eine Genehmigung?

GLG

nach oben springen

#2

RE: Kennt sich jemand auf Derivatenmarkt aus?

in Wirtschaft & Finanzen 14.05.2019 14:30
von lamina | 37 Beiträge

Hallo meise!

du brauchst vor allem gute Nerven, musst ein bisschen risikobereit sein, dann solltes du ein Zahlenverständnis haben und eine gute Strategie. Du hast eine große Auswahl an Investitionsmöglichkeiten, die nutzen kannst.
Um als Investor tätig zu sein auf dem Derivatenmarkt benötigst du die Termingeschäftsfähigkeit.

Für Kaufleute ist diese im Sinne des HGBs gegeben, aber Nicht-Kaufleute müssen sich anhand eines Informationsblattes zu den Risiken informieren und dieses unterschreiben um eine Termingeschäftsfähigkeit zu erhalten.

Hier findest du noch weitere Infos, es ist schwierig dieses komplexe Thema in einer Foren-Antwort zu beantworten: https://www.gevestor.de/details/derivate-628361.html

Grüße

nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Milizei
Forum Statistiken
Das Forum hat 762 Themen und 2163 Beiträge.