#1

Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 25.10.2018 16:29
von marlene | 80 Beiträge

Immer im Herbst wird besonders oft Kürbiskernöl beworben, kaufen kann man es ja grundsätzlich das ganze Jahr.

Ich stelle mir die Frage, ist Kürbiskeröl wirklich so gesund, wie man so hören und lesen kann?

Bin am überlegen diese Öl einmal zu testen.

nach oben springen

#2

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 04.11.2018 21:12
von bianca | 91 Beiträge

Kürbiskernöl verwende ich auch hin und wieder beim kochen.
Ich kann dieses Öl sehr empfehlen.
Das Öl enthält Carotinoide, Vitamin A und E.

Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind folgende:

Mangan
Kupfer
Eisen
Kalzium
Phosphor
Magnesium
Zink
Selen
B1, B2, B6, C, und D

Was viele Leute nicht wissen, Kürbiskernöl ist auch sehr gut für die Haut, es kann Fältchen lindern.
Auch als Medizin kann man Kürbiskernöl kaufen.
Ein tolles Mittel gegen Hautalterung.
Kürbiskernöl gibt es in vielen Supermärkten, auch in Bioläden kann man fümdig werden.
Natürlich kann man auch im Netz kaufen.

Das Kürbiskernöl von Histavino ist sehr gut, das habe ich erst vor kurzem gekauft: https://www.histavino.com/histavinos-kuerbiskernoel-500-ml-ein-naturprodukt-aus-kaernten

nach oben springen

#3

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 05.11.2018 15:33
von marlene | 80 Beiträge

Macht also auch offenbar schön.
Danke für deine Infos.

nach oben springen

#4

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 26.11.2018 21:33
von hilf51 | 123 Beiträge

Hallo!
Ich bin nicht ganz sicher, aber ich glaube dass es gesund ist.
Wenn ihr es aber genauer wissen wollt, solltet ihr besser mal dort https://www.greenist.de/ schauen.
Ich hoffe es gefällt euch.
Da findet man auch noch viele andere gute Produkte!

nach oben springen

#5

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 23.05.2019 14:52
von Sonher | 123 Beiträge

Ich liebe Kürbiskernöl und ich verwende es sehr oft beim kochen.
Ich habe mir kürzlich wieder Neues bestellt, ich teste immer gerne verschiedene
Anbieter. Diesmal habe ich dieses hier bestellt:
https://www.navoco.de/byodo-kurbiskernol-1-pressung-250ml
Ich liebe das sehr und auch den Kindern schmeckt es.

nach oben springen

#6

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 07.06.2019 20:15
von Dexy | 220 Beiträge

Hier kann man wirklich viele Tipps sammeln :)

nach oben springen

#7

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 17.12.2019 10:44
von Johanna | 48 Beiträge

Hey, ich benutze bei Muskelschmerzen magnesiumöl, das hilft wirklich sehr gut.
Magnesium ist ja auch wichtig für den Körper und da ich kein Freund von
Tabletten bin, habe ich mich eben für Öl entschieden, das massiere ich auf die
besagte Stelle einfach ein.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

zuletzt bearbeitet 17.12.2019 10:44 | nach oben springen

#8

RE: Wie gesund ist Kürbiskernöl?

in Essen & Ernährung 10.01.2021 15:16
von Ulrike | 1 Beitrag

Was es diese Öle in der Ernährung oder zur Nahrungsergänzung angeht, da vertraue ich Omega 3 am meisten. Es ist zwar ein ganz anderes Produkt als das Kürbisöl, aber für die tägliche Einnahme prima geeignet. Zum Kochen benutze ich Olivenöl sehr gerne, weil ich auch einfach den Geschmack und den Geruch mag und gesund ich es ha sowieso.
Ich nehme seit Jahren Omega 3 in Form von Kapseln ein und meiner Gesundheit hat dieses Öl nur gut getan. Meine Kinder bekommen auch Omega 3 täglich in Kombination mit Vitamin D3.


Online gibt es bei diesem Anbieter hier https://www.baerbel-drexel.de/omega-3-kapseln.html sehr hochwertige naturreine Produkte, so dass ich immer dort bestelle. Die letzten Monate habe ich besonders viel Nahrungsergänzungsmittel bestellt, da ich einfach versuche so gut es geht das Immunsystem meiner Familie aufrecht zu halten, so dass wir alle hoffentlich gesund durch die Pandemie kommen.
Liebe Grüße
nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Walther
Forum Statistiken
Das Forum hat 1559 Themen und 3748 Beiträge.