#1

Beratung wenn es um einen Treppenlift geht?

in Small Talk 01.05.2019 19:41
von bianca | 91 Beiträge

Mein Mann ist in naher Zukunft auf einen Treppenlift angewiesen, er befindet sich wegen einem Unfal in behandlung und bald kommt er in Reha.
Eines steht schon fest, ohne Treppenlift wird es in Zukunft wohl nicht mehr gehen.
Kann mir hier jemand einen Tipp geben, wo man sich zu diesem Thema genau informieren kann und wo man Beratung erhalten kann? Danke schon mal.

nach oben springen

#2

RE: Beratung wenn es um einen Treppenlift geht?

in Small Talk 02.05.2019 18:12
von marlene | 80 Beiträge

Zitat
Mein Mann ist in naher Zukunft auf einen Treppenlift angewiesen, er befindet sich wegen einem Unfal in behandlung und bald kommt er in Reha.



An dieser Stelle erst einmal eine gute Besserung für deinen Mann, das ist schon traurig.

Zitat
Eines steht schon fest, ohne Treppenlift wird es in Zukunft wohl nicht mehr gehen.



Hartes Schicksal, ich kenne das leider aus eigener Erfahrung, bei mir in der Familie ist die Mutter auf einen Treppenlift angewiesen, daher kenne ich mich mit dem Thema Treppenlift etwas aus.

Zitat
Kann mir hier jemand einen Tipp geben, wo man sich zu diesem Thema genau informieren kann und wo man Beratung erhalten kann?



Auf jeden Fall solltest du dich einmal von der zuständigen Krankenkasse und der Pflegekasse beraten lassen, da jeder Fall anders ist, hier kannst du auch in Erfahrung bringen, wie hoch die möglichen Zuschüsse für einen Treppenlift sind.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir den Anbieter https://www.angebot-treppenlift.de empfehlen. Dieser Anbieter kann dich noch zusätzlich zu Fördermöglichkeiten beraten, bei ihm kannst du auch einen Treppenlift Preisvergleich machen lassen und so viel Geld sparen. Der Anbieter kümmert sich auch um die Treppenlift-Montage und auch die Wartung wird mit übernommen, egal in welchem Bundesland du dich befindest.

Sollte Aussicht auf Besserung bei deinem Mann bestehen, der Anbieter kann sich auch um einen Miet-Treppenlift kümmern.

Gute Besserung und viele Grüsse

nach oben springen

#3

RE: Beratung wenn es um einen Treppenlift geht?

in Small Talk 03.05.2019 15:28
von bianca | 91 Beiträge

Zitat
Auf jeden Fall solltest du dich einmal von der zuständigen Krankenkasse und der Pflegekasse beraten lassen, da jeder Fall anders ist, hier kannst du auch in Erfahrung bringen, wie hoch die möglichen Zuschüsse für einen Treppenlift sind.



Danke für den Hinweis.
Deinen Linktipp, werde ich die Tage auch nutzen.

Gruss

nach oben springen

#4

RE: Beratung wenn es um einen Treppenlift geht?

in Small Talk 14.05.2019 19:57
von Trodforner | 122 Beiträge

Hallo, hast du dich schon informiert ?
Ich könnte dir diese Seite https://www.plattformlift.net/ empfehlen. Da erfährst du Tipps auf was du beim Kauf achten solltest. Außerdem meine ich da gelesen zu haben, dass es auch Hersteller gibt, die Lifts vermieten oder dir eine Ratenzahlung anbieten. Nicht jeder hat das nötige Kleingeld zumindest wäre das für mich auf die schnelle nicht machbar zu zahlen.

nach oben springen

#5

RE: Beratung wenn es um einen Treppenlift geht?

in Small Talk 19.08.2019 13:29
von Dexy | 220 Beiträge

Du wirst deinen Mann also zuhause pflegen ?
Wenn ja, dann wäre es doch das beste wenn du dich auch mal nach einer Hilfe umschaust denn vor allem am Anfang ist es verdammt schwer da auch wirklich klar zu kommen.
Aus dem Grund muss man sich echt mal überlegen wie man an die Sache geht.

In meinem Fall ist es so, dass ich meine Oma schon knapp 4 Jahre pflege und ich weiß wie schwer der Anfang war :s
Wir kommen zusammen aber nun alle wirklich gut klar und haben auch Methoden gefunden um uns den Alltag einfacher zu gestalten.

Bei https://www.meditec-hansen.de/kontakt/sanitaetshaus-hagen/ haben wir auch den Kontakt zu einem Sanitätshaus gefunden wo wir dann auch noch mal nachfragen werde zu einigen Hilfsmitteln für den Alltag.


Wie sieht es denn bei dir aus ?

nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: David
Forum Statistiken
Das Forum hat 1593 Themen und 3825 Beiträge.