#1

Zu Hause trainieren

in Sport 17.06.2021 14:22
von palmistry | 36 Beiträge

Hallo zusammen!

Ich hoffe, es geht euch gut... Heute habe ich verstanden, dass ich dick geworden bin, während ich zu Hause blieb und die ganze Zeit gegessen habe. Also ich habe mich beschlossen, ins Fitnessstudio zu gehen... aber es stellt sich heraus, dass die Fitnessstudios noch geschlossen sind, deshalb muss ich zu Hause trainieren... Kennt ihr irgendwelche Programme, die mir hier helfen können?

nach oben springen

#2

RE: Zu Hause trainieren

in Sport 24.06.2021 09:57
von Ninchen Klein | 18 Beiträge

Hey!

Ich habe auch gemerkt, dass während der Sperre ich zugenommen habe und einige Kilos unvermeidlich waren. Ich war noch nie so ein großer Fan von Turnhallen, ich habe immer Übungen zu Hause gemacht. Also habe ich wieder mit der Homefitness angefangen. Viele Fitness- und Workout-Übungen und Trainingskurse findet man auch auf YouTube. Ich benutze auch die Geräte, die ich zu Hause habe, zum Beispiel ein Seil, eine Bauchrolle, Widerstandsbänder. Sie sind wirklich gute Ergänzungen, um den Trainingseffekt zu erhöhen. Ich habe mir auch Sprossenwände bestellt. Sie nehmen nicht viel Platz und sind für viele Übungen geeignet. Du kannst also einfach suchen, welche Übungen zu Hause möglich sind und diese regelmäßig 3-4 Mal pro Woche machen. Es muss kein genaues Programm eingehalten werden, wenn man das nicht möchte.


https://rewardo.ch/gutscheine/eterna
nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christoff
Forum Statistiken
Das Forum hat 1655 Themen und 4036 Beiträge.