#1

Tochter viel unterwegs

in Reisen & Auswandern 21.04.2020 16:17
von LuckyLuuk | 39 Beiträge

Meine Tochter war schon immer ein Freigeist und möchte nun, nach abgeschlossenem Studium, die Welt erkunden und dabei freiberuflich und selbstständig arbeiten von verschiedenen Orten aus .. Ich trau ihr absolut zu, Geld zu verdienen und ihr Ding zu machen, sie war schon immer zielstrebig und verantwortungsbewusst.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Bürokratie ihr nicht einen Strich durch die Rechnung macht... Krankenversicherungen für Selbstständige sind ja bekannterweise etwas teurer und dann ist sie auch noch regelmäßig im Ausland tätig .. Da lieber ohne KV? Aber das wär mir auch nicht lieb.. Ihr ständiger Wohnsitz bleibt bei uns in Deutschland.


Du kannst auch einen Blick auf https://www.fischer-treppenlifte.de/plattformlifte.html werfen.
nach oben springen

#2

RE: Tochter viel unterwegs

in Reisen & Auswandern 22.04.2020 13:51
von HelfenderHelfer | 20 Beiträge

Das scheint mir wirklich ein bisschen kompliziert zu sein.. Ich habe mal 6 Monate im Ausland verbracht und konnte während dessen noch eine Abmachung mit meiner Krankenkasse machen. Musste drauf zahlen, dafür war ich aber dann im Ausland voll versichert, auch was einen Rückflug im Notfall anging.. Wie das in dieser speziellen Situation ist, da bin ich leider auch überfragt..

Aber es gibt so flexiblere Krankenversicherungen, wie beispielsweise eine Europäische Krankenversicherung, die in den meisten Fällen günstigere (im Sinne von einfacher, flexibler) Möglichkeiten in petto haben. Schau doch hier mal rein: https://diegesundheitsexperten.de/
Vielleicht ist da das richtige für deine Tochter dabei?


Philips MyVision LED ( https://www.gluehbirne.de/Philips-LED-Ke...irne-Gluehlampe )
nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marion
Forum Statistiken
Das Forum hat 1593 Themen und 3826 Beiträge.