#1

Welche Motorradnavi?

in Small Talk 21.09.2019 15:20
von Kariem | 28 Beiträge

Ich bin ein leidenschaftlicher Motorradfahrer und verreise auch gerne mal mit meinen Kumpels an die Mittelmeerküste. Es ist öfters mal passiert dass wir uns verfahren haben und das Hotel nicht auf Anhieb gefunden haben. Ich habe jetzt vor eine Navi fürs Mottorrad zu kaufen, kenn mich aber nicht so mit den Dingern aus.
Welche Navis habt ihr so an eurem Motorrad?? Garmin, TomTom oder eine andere ??
LG

nach oben springen

#2

RE: Welche Motorradnavi?

in Small Talk 22.09.2019 23:35
von Lennart8 | 20 Beiträge

Die meisten Navigeräte habe ja eine Bluetooth Funktion, so dass sie kabellose verbunden werden. Ich würde mein Smartpohne nicht als Navi benutzen, denn ich hätte einfach zu viel Angst, dass es irgendwie auf der Straße endet. Da gebe ich viel lieber das Geld für ein richtiges Navigerät aus.
Man muss sich ja auch nicht unbedingt das teuerste Modell kaufen, welches es auf dem Markt gibt, denn es gibt auch richtig gute günstigere Produkte. Online kann man sich auf dieser Seite über verschiedene Motorradnavis informieren.
LG

nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Julflo33
Forum Statistiken
Das Forum hat 1522 Themen und 3653 Beiträge.