#1

Datenbank Probleme in der Arbeit

in Studium, Ausbildung und Beruf 27.11.2020 11:15
von scHelmi | 33 Beiträge

Okay, also für meine Arbeit bin ich in letzter Zeit hauptsächlich damit beschäftigt, Kundendaten zu sammeln.

Ich krieg die von der Verkaufsabteilung, von der Marketingabteilung und sogar manchmal von der IT. Mittlerweile hat sich auch eine riesige Datenbank angesammelt und es wird Zeit, die Daten auch mal auszuwerten. Das wollte ich heute auch schon machen, aber jetzt hat es einfach nicht funktioniert.

Die Daten werden einfach nicht kopiert, sondern aus der Datenbank entnommen. Was kann ich tun, um das in Ordnung zu bringen?

nach oben springen

#2

RE: Datenbank Probleme in der Arbeit

in Studium, Ausbildung und Beruf 27.11.2020 11:41
von robbybob | 37 Beiträge

Hey, also ich denke das Zauberwort hier heißt Mirrormaker. Das ist ein Open Source Programm, was bedeutet, dass du es dir jederzeit gratis aus dem Internet herunterladen kannst.
Dort kann man dann auch ohne Probleme ganze Datencluster oder auch einzelne Daten aus der Datenbank herauskopieren.

Die einzige Herausforderung könnte es werden, die Datenbank auch mit dem Programm zu verbinden. Entweder du löst das manuell, oder aber du setzt auf einen Anbieter dafür.
Es gibt spezielle Lösungen, bei denen so ein Einfügen in die Datenbank mit einigen Klicks gelöst werden kann. Wenn das für dich interessant klingt, dann sieh einfach mal bei Aiven für Mirrormaker vorbei.

nach oben springen

1&1 DSL

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: David
Forum Statistiken
Das Forum hat 1593 Themen und 3825 Beiträge.